Ein Material mit den besten Eigenschaften.

Echter Filz aus 100% Schafwolle ist atmungsaktiv und klimaausgleichend. Filz kann große Mengen an Flüssigkeit aufnehmen und anschließend wieder abgeben. Bei Filzpantoffeln können so die Füße atmen - im Sommer bleiben sie kühl und in der kalten Jahreszeit haben es die Füße immer angenehm warm.

Durch seine große Isolationsfähigkeit und auf Grund seiner Faserstruktur ist Filz besonders geeignet zur Wärme- und Kältedämmung, zur Schall- und Schwingungsdämpfung und zur Polsterung. Er ist sehr elastisch und unempfindlich gegen Knitterfalten.

 

Filz besteht aus nachwachsenden natürlichen Rohstoffen, die sich biologisch abbauen lassen. Bei guter Pflege hält der Filz ein Leben lang. Filz aus Schafwolle ist zudem schwer entflammbar. Das macht ihn beim ökologischen Innenausbau besonders beliebt.

 

Filz auf einen Blick:

 

  • natürlich, weich, hautfreundlich und luftdurchlässig
  • robust und langlebig
  • dehnbar und druckelastisch
  • unempfindlich gegen Knitter
  • dekorativ
  • farbintensiv und lichtecht
  • isoliert gegen Hitze und Kälte
  • dämpft Schwingungen
  • absorbiert Schall und speichert Wärme
  • schützt vor Schmutz
  • polstert und schont vor mechanischer Beschädigung
  • saugt Flüssigkeiten auf, speichert sie bis zu einem Vielfachen seines Eigengewichtes und gibt sie wieder ab
  • schwer entflammbar, selbst bei direkter Feuereinwirkung
  • Filz wird ab ca. 320°C lediglich verkohlen
  • ökologisch korrekt
  • ökonomisch