Leicht zu verarbeiten. Leicht zu pflegen.

 

Verarbeitung:
Den Filz kann man mit ganz einfach mit einer Schere oder einem Skalpell schneiden. Die Schnittkanten müssen nicht versäubert werden, dadurch lässt er sich leicht weiterverarbeiten. Filz kann per Hand oder Maschine genäht werden oder verklebt werden.

 

Pflege:

Die meisten Filzsorten sind waschbar. Wir empfehlen die chemische Reinigung. Bei der Handwäsche mit kalten Wasser und einem Wollwaschmittel den Filz nur kurz in der Waschlauge liegen lassen. Nicht reiben oder wringen. Der Filz sollte liegend bei Zimmertemperatur trocknen und vorher in Form gezupft werden.